Logo der JEF Facebookseite der JEF Twitteraccount der JEF Kontaktseite der JEF
JEF Ruhrgebiet

News

Hier findest du die alle Neuigkeiten des Landesverbands und das wichtigste aus den Kreisverbänden. Dazu gehören Berichte über Veranstaltungen und unsere Projekte sowie Pressemitteilungen seit 2006.

Mit voller Kraft voraus

Landesmitgliederversammlung 2017

Mit voller Kraft voraus

(05.03.2017) Am 5. März 2017 fand im Europazentrum in Dortmund die Landesmitgliederversammlung der JEF NRW statt. Dabei wurde unter anderem ein neuer Vorstand gewählt und die Satzung aktualisiert. Ein Bericht.

Eingeleitet von einem Piano-Solo der "Ode an die Freude" fand am vergangenen Sonntag die Landesmitgliederversammlung zum wiederholten Male in Dortmund statt. Auch die Räume des Europazentrums hatten sich in der Vergangenheit bewährt, weshalb wir diese gerne erneut in Anspruch nahmen.

Nach der üblichen Begrüßung und der Bestimmung des Tagungspräsidiums (Pia Schulte, Markus und Christine Thürmann) wurde der Bericht über die Aktivität des Landesvorstands vorgestellt. Ergänzt wurde dieser um die Uraufführung eines neuen Videos mit einem Rückblick über das Jahr 2016 aus Sicht der JEF NRW. Parallel zur Präsentation wurde das Video online freigeschaltet.

In seinem Kassenbericht konnte Landesschatzmeister Jan Nübel erfreulicherweise - wie aber zu erwarten war - über ein Plus auf den Konten berichten. Der scheidende Vorstand wurde einstimmig entlastet.



Personalwahlen

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurde Markus Thürmann einstimmig zum Landesvorsitzenden wiedergewählt. Als Stellvertreter*innen stehen ihm ein weiteres Jahr Hannah Cornelsen, Ludger Wortmann und Nora Rijneveen zur Seite. Den Vorstand komplettiert erneut Landesschatzmeister Jan Nübel sowie die neu gewählten Beisitzer*innen Silvio Crapis, Sonja Ebbing und Tim Odendahl.

Hier ist ein herzlicher Dank den Vorstandsmitgliedern gegenüber, die nicht erneut angetreten sind, angebracht: Christine Thürmann, David Schrock und Sophie Rother. Alle drei haben mit viel Energie die JEF NRW zu dem gemacht, was sie heute sind: Ein stetig wachsender und lebhafter Verband.

Nach den Vorstandswahlen durften die Stimmkarten jedoch noch nicht weggelegt werden. Zuerst stand noch die Wahl der Kassenprüfer*innen an, die Simon Gutleben und Daniel Roesch für sich entschieden. Stellvertretend stehen ihnen zur Seite Lena Borgstedt und Sebastian Pfaff.

Anschließend standen - nach einer Pause - die Wahlen zu den Delegationen in den Bundesausschuss, Bundeskongress und Europakongress auf der Tagesordnung. Neben dem satzungsgemäß als Landesvorsitzender geborenen Mitglied Markus Thürmann vertritt auch in diesem Jahr wieder Ludger Wortmann die Jungen Europäer in dem höchsten Gremium zwischen den Bundeskongressen. Stellvertretende Bundesausschussdelegierte sind Pia Schulte und David Schrock.

Für den Bundeskongress gab es 12 Plätze zu vergeben, auf die sich mehr als die doppelte Anzahl von Kandidat*innen beworben hatten. Die Liste befindet sich im Anhang [1]. Durch das große Interesse an den Delegationsplätzen sind wir ausreichend mit Stellvertreter*innen versorgt.

Die letzte Wahl betraf die Delegation zum Europakongress, der dieses Jahr Anfang November in Malta stattfinden wird. Hier wurden Hannah Cornelsen und Tim Odendahl als Delegierte gewählt. Ludger Wortmann steht als Vertreter bereit.

Antragsdebatten

Um unsere Gemeinnützigkeit zu wahren, wurde vor einem Jahr die Satzung geändert. Bei der außerordentlichen Landesmitgliederversammlung im vergangenen Juni in Bochum versuchten wir in der Zwischenzeit bemängelte Passagen zu korrigieren. Nun wurden erneut Änderungen, auch aufgrund unserer glücklicherweise wachsenden Mitgliederzahl, notwendig, welche nach einer - bei Satzungsfragen gewohnt - ausgiebigen Debatte.

Im Anschluss wurde der Leitantrag des Landesvorstandes vorgestellt und welcher mit wenigen Änderungen beschlossen. Ein Antrag des Kreisverbandes Münster wurde aufgrund der fortgeschrittenen Zeit nach kurzen Beratungen an den Landesvorstand überwiesen.

Danksagungen

Zwischen einzelnen Tagesordnungspunkten wurden wir mit einigen Grußworten beglückt. Zu Danken ist hierbei den Vertreter*innen der Parteijugenden: Konstanze Fuchs, Junge Union NRW, Felix Eggersglüß, NRWJusos und Moritz Körner, Junge Liberale NRW.

Aus anderen anderen JEF-Sektionen begrüßten uns Markus Schildknecht, Vorsitzender der JEF Baden-Württemberg, und Max Weigelin, Vorsitzender der JEF Rheinland-Pfalz. Beide kamen auf dem Rückweg vom Bundesausschuss in Berlin vorbei, dessen Vorsitz Schildknecht turnusgemäß übernommen hat. NRW's Malte Steuber überbrachte als stv. Bundesvorsitzender und International Officer der JEF Deutschland die besten Grüße des Bundesverbandes. Peter Wahl, Vorsitzender der Europa-Union NRW, ließ es sich nicht nehmen, sich zusätzlich zu seinem Grußwort auch in Debatten einzubringen.

Zu guter Letzt möchten wir uns bei allen Teilnehmer*innen der Landesmitgliederversammlung für ihr Erscheinen, und natürlich allen Mitgliedern des Landesverbandes für ihren Einsatz über das vergangene Jahr danken.

Anhang

[1] Die Delegation zum Bundeskongress setzt sich wie folgt zusammen: Markus Thürmann, Pia Schulte, Christine Thürmann, Tim Odendahl, Ludger Wortmann, Hannah Cornelsen, Martin Mödder, Sebastian Hetheier, Nora Rijneveen, Jannis Haendke, Sonja Ebbing und Solveig Kallerhoff

Text von: Tim Odendahl
Foto/Bild von: Jan P. Zimmermann
Veröffentlicht am: 05.03.2017