Logo der JEF Facebook-Seite der JEF Twitter-Account der JEF Kontaktseite der JEF
JEF Ruhrgebiet

News

Hier findest du die gesamten News der JEF Münster. Von der Gründung der JEF Münster bis heute sind hier alle Berichte zu unseren Veranstaltungen, Projekten und Events zusammenfasst: ''Discuss Europe'', Podiumsdiskussionen, Straßenaktionen, Planspiele und vieles mehr. Kurz: hier findest du alle News mit und von der JEF Münster.

Europa-Union Münster wählt neuen Vorstand

Europa-Union Münster wählt neuen Vorstand

(06.03.2018) Der Kreisverband der Europa-Union in Münster hat auf der Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag, den 6. März 2018 einen neuen Vorstand gewählt. Dr. Marko Heyse, Geschäftsführer des Instituts für Soziologie der Universität Münster, wurde dabei in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt, ebenso wie die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Prof. Dr. Hein Hoebink und Wolfram Pott. Als dritte Stellvertreterin erstmals dabei ist Pia Wirtz, die sich auch bei den Jungen Europäischen Föderalisten engagiert. Mit der Wahl weiterer JEF-Mitglieder in den Vorstand wurde eine zukünftig engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Organisationen bekräftigt.

Am Dienstagabend trafen sich rund 30 Mitglieder der Europa-Union Münster, zum großen Teil auch Mitglieder der JEF, im Stadtweinhaus, um die Tätigkeitsberichte zu hören und zu besprechen, den scheidenden Vorstand zu entlasten und anschließend einen neuen geschäftsführenden Vorstand zu wählen. 

In seinem Grußwort beglückwünschte Peter Wahl, Vorsitzender des Landesverbandes der EUD NRW, den Kreisverband zu seinem bemerkenswerten Mitgliederwachstum. - denn ein Verband, der ohne Nachwuchs bleibt, werde irgendwann eingehen. In Münster hingehen sei man insbesondere aufgrund der zahlreichen Zutritte in die Jugendorganisation zukunftsfest aufgestellt. Peter Wahl berichtete ebenso von den Kernaspekten der neuen Satzung auf Landesebene, die Orts- und Kreisverbänden mehr Einfluss einräumt und zum Ausdruck bringt, dass die Europa-Union sich der neuen Zeit zuwendet. Damit wolle man insbesondere das zunehmend projektbasierte Engagement der jüngeren Generationen fördern. 

Im Anschluss übernahm Werner Jostmeier, ehem. Mitglied des Landtages NRW, die Sitzungsleitung und übergab das Wort alsbald an den Kreisvorsitzenden und die Kassenprüfung. Der Tätigkeitsbericht für die Periode 2016/17, der Bericht der Schatzmeisterin sowie der Bericht der Kassenprüfung wurden vorgestellt und eingehend von den Anwesenden besprochen. 

Auf Empfehlung der Kassenprüfung wurde der Vorstand anschließend einstimmig entlastet und die Wahlen für die MandatsträgerInnen eingeleitet.

Die Zählkommission, bestehend aus Peter Wahl, Lena Heidemann und Rebecca Melzer, konnte zur Freude der Mitglieder bekanntgeben, dass Dr. Marko Heyse einstimmig in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender bestätigt wurde. Auch Prof. Dr. Hein Hoebink und Wolfram Pott wurden als stellvertretende Vorsitzende wiedergewählt. Erstmals übernimmt mit Pia Wirtz ein engagiertes Mitglied der JEF Münster als dritte Stellvertreterin Verantwortung im geschäftsführenden Vorstand des Kreisverbandes Münster. Mit Kai Schmidt Holländer als Schatzmeister und Gina Waßmann als Schriftführerin wurden weitere JEF-Mitglieder in den Vorstand gewählt. Michael Willruth, Andrea Arcais, Max Wendisch und Hendrik Förster werden die vier Posten als Beisitzer besetzen. 

Die Kassenprüfung werden zukünftig David Schrock und Marc Würfel-Elberg übernehmen. Zu Delegierten für den Landesausschuss und die Landesversammlung der EUD NRW wurden Dr. Marco Heyse, Wolfram Pott, Joris Duffner und Lena Heidemann, und als deren Stellvertreter Gina Waßmann, Stephan Kieselstein, Kai Schmidt Holländer und Michael Willruth per Akklamation gewählt.

 

Der gesellige Ausklang des Abends fand im Gasthaus Stuhlmacher statt, in dem der Vorstand und die anwesenden Mitglieder gemeinsam auf gute Zusammenarbeit anstießen. 

An dieser Stelle möchten wir dem gesamten Vorstand und insbesondere unseren JEFerinnen und JEFern - Pia Wirtz, Kai Schmidt Holländer, Hendrik Förster, Gina Waßmann und Max Wendisch - herzlich gratulieren! Wir freuen uns sehr darüber, im neuen Kreisvorstand unseres Mutterverbandes so stark vertreten zu sein! 

 

Mehr Fotos von der Mitgliederversammlung findet ihr auf unserer Facebook-Seite.

Text von: Juliane Miller & Lena Heidemann
Foto/Bild von: Juliane Miller
Veröffentlicht am: 06.03.2018