Logo der JEF Facebook-Seite der JEF Twitter-Account der JEF Kontaktseite der JEF
JEF Ruhrgebiet

News

Hier findest du die alle Mitteilungen des Landesverbands und das wichtigste aus den Kreisverbänden. Dazu gehören Berichte über Veranstaltungen und unsere Projekte sowie Pressemitteilungen seit 2006. Sämtliche Neuigkeiten eines Kreis- oder Ortsverbandes können über ''JEF vor Ort'' → ''News'' erreicht werden

Landesmitgliederversammlung 2019

Abschied & Aufbruch

Landesmitgliederversammlung 2019

(24.03.2019) Am 24. März 2019 fand unsere jährliche Landesmitgliederversammlung in Dortmund statt. Bei dieser Gelegenheit kamen Vertreter unserer Kreisverbände - inzwischen zehn an der Zahl - zusammen, einen neuen Landesvorstand zu bestimmen, Anträge zu diskutieren und nicht zuletzt, einander einmal persönlich die Hand zu schütteln.

Über 40 Mitglieder*innen kamen zusammen, um die Ergebnisse des letzten Jahres festzuhalten, den neuen Landesvorstand zu wählen und die Delegierten für verschiedene Gremien zu bestimmen. Die LMV wurde auch durch mehrere „Special Guests“ bereichert, die alle flammende Plädoyers für eine gemeinsame europäische Zusammenarbeit hielten –Sarah Weiser für die Jusos, der langjähriger JEFer Moritz Körner (MdL) für die JuLis und Nyke Slawik für die Grüne Jugend. Dazu kam Johannes Winkel für die Junge Union. Auch der Vorsitzende der Europa Union NRW – Peter Wahl – war vor Ort und bestärkte uns darin, unsere Arbeit weiterhin fortzusetzen. Allen war es wichtig zu betonen, dass ein starkes Europa voraussetzt, dass konstruktiv miteinander gestritten und Lösungen gemeinsam herausgearbeitet werden. Nicht zuletzt kann nur gemeinsam den Rechtspopulisten Paroli geboten werden.

Wir, die  Jungen Europäischen Föderalisten, setzen uns mit unserer Kampagne „Europa Machen“ vor der Europa Wahl am 26. Mai genau dafür ein. Uns ist es wichtig, die Menschen mit unserer Vision zu erreichen, ihre Fragen zur EU zu beantworten und nicht zuletzt-  sie für Europa zu begeistern. Martin Mödder, unser Landesvorsitzender, hat in seinem umfassenden Jahresbericht aufzeigen können, dass Kreisverbände und Landesvorstand durchweg in ganz NRW durch Stammtische, Vorträge, (Podiums-) Diskussionsrunden, Straßenaktionen, Bildungsworkshops und unentwegtes Netzwerken daran stetig arbeiten, dieses Ziel zu erreichen.

Der alte Landesvorstand der JEF NRW wurde zu Beginn der Versammlung entlastet. Unser großer Dank gilt Nora Rijneveen, Jan Nübel, Tim Odendahl und Markus Thürmann, die nach jahrelangem Engagement nun aus dem Landesvorstand ausgeschieden sind.

Martin Mödder ist als Landesvorsitzender bestätigt worden. Sonja Ebbing, Marieke Erlenstedt und Rebecca Melzer wurden als seine Stellvertreterinnen gewählt.  Saskia Franke, Dimitrious Athanassiou, Malin Roppel, Ludger Wortmann und Amelie Dieckhoff sind nun Beisitzer*innen im neuen Landesvorstand. Außerdem hat Simon Gutleben den ehemaligen Geschäftsführer Markus Thürmann abgelöst. Schatzmeisterin wurde Solveig Kallerhoff.

Auch für die verschiedenen Gremien, wie den Bundeskongress, den Bundesausschuss, den Europa Kongress, die Landesdelegiertenkonferenz und den Landesausschuss der Europa Union NRW, wurden Delegierte gewählt.

Unser Dank gilt nicht zuletzt den zahlreichen aktiven Mitgliederinnen und Mitgliedern, die sich auf vielfältige Weise für Europa einsetzen und unseren Verband zu dem machen, was er ist: eine überparteiliche Plattform, wo Europa stark gemacht wird. Lass uns weiter „Europa Machen“.

Text von: Teuta Cilic
Foto/Bild von: Teuta Cilic
Veröffentlicht am: 24.03.2019