Logo der JEF Facebookseite der JEF Twitteraccount der JEF Kontaktseite der JEF
Jugendparteien in NRW

PROJEKTE

Jugendparteien in NRW

Die JEF NRW ist als überparteiliche Organisation natürlich keiner einzelnen Partei zugeschrieben. Trotzdem versuchen wir mit den demokratischen und proeuropäischen Parteien zusammenzuarbeiten, um die Ideen für ein gemeinsames Europa in der Politik zu stärken. Um mit dieser Zusammenarbeit möglichst transparent umzugehen, erscheinen hier die Termine, die die JEF mit den Parteien in ihrer überparteilichen Funktion übernimmt.

Wenn ihr als (Jugend)partei Interesse an einer Zusammenarbeit mit der JEF NRW oder einem unserer Kreisverbände habt, dann meldet euch einfach bei uns.

Vernetzung mit (Jugend)parteien

 

Die Jugendparteien sind die wichtigsten Ansprechpartner, wenn es um politische Angelegenheiten geht. Wenn ihr Kontakt mit uns aufnehmen wollt, dann schreibt einfach unserem Vorsitzenden Markus Thürmann (markus.thuermann (at) jef-nrw.de) eine Mail.

 

Berichte zu vergangenen Kontakten mit den Jugendparteien

 

Europa im Bundestag

SPD Bundestagsfraktion

Europa im Bundestag

(11.05.2016) Die JEF und die Europa-Union aus NRW waren beim diesjährigen Frühjahrsempfang der SPD Bundestagsfraktion am 11. Mai 2016, um für ein vereintes Europa zu werben. Auf dem unter dem Stichwort „Europa“ stehenden Event im Reichstag wurde aber nicht nur über die Europäische Ebene gesprochen. Die Vernetzung zwischen JEF und der Europa-Union auf der einen Seite und zu anderen Organisationen auf der anderen wurde ebenfalls intensiviert.

Die JEF NRW bei der Mitgliederversammlung der GJ NRW

Grüne Jugend NRW

Die JEF NRW bei der Mitgliederversammlung der GJ NRW

(16.01.2016) Wir gratulieren ganz herzlich Wiebke Stange, JEF-Mitglied aus Düsseldorf, die auf der Mitgliederversammlung der Grünen Jugend (GJ) NRW in den Vorstand der GJ NRW gewählt wurde. Außerdem war der Vorsitzende der JEF NRW, Markus Thürmann, als Gast eingeladen worden. Er rief in seinem Grußwort zu europäischen Lösungen aktueller Probleme auf: „Das Konzept der Nationalstaaten hat ausgedient!“

JEF meets Jusos Essen

JEF meets ...

JEF meets Jusos Essen

(26.11.2015) Frontex ist eine europäische Behörde, die unter anderem mit der Organisation der Grenzsicherung des Schengenraums betraut ist. In Zeiten großer Flüchtlingsströme und humanitären Katastrophen auf dem Mittelmeer lässt sich der zweifelhafte Ruf dieser Behörde schnell herleiten. Was genau macht aber Frontex? Welche Verantwortung trägt die Behörde und ist eine Neuausrichtung der Organisation gefragt?

Die JEF auf dem 51. JU NRW-Tag

Junge Union und JEF

Die JEF auf dem 51. JU NRW-Tag

(19.09.2015) Die Vernetzung der JEF NRW geht weiter. Die JEF war am 19. September 2015 auch auf der Delegiertenversammlung der Jungen Union (JU) NRW vertreten. Obwohl das Thema des diesjährigen JU NRW-Tages „Unser NRW, unsere Entscheidungen“ war, klangen die aktuellen europäischen Herausforderungen in den Reden und Grußworten stets mit.

Europa beim Grillen im Landtag

Bündnis90/Die Grünen und die JEF

Europa beim Grillen im Landtag

(28.08.2015) Die JEF NRW war dieses Jahr zum ersten Mal zum Sommerfest der Grünen Landtagsfraktion des Landes NRW eingeladen. Am 28. Augst 2015 nutzte die JEF NRW im Landtag die Gelegenheit, Kontakte zu Mitgliedern von Bündnis90/Die Grünen des Landtags und des Europäischen Parlaments zu knüpfen. In lockerer Atmosphäre tauschten sich die JEF und die Grünen Abgeordneten und Mitarbeiter über aktuelle europapolitische Themen aus.

Griechenlandkrise

Quo vadis hellas?

Griechenlandkrise

(09.07.2015) Das Thema Griechenland beherrscht einmal mehr die europapolitische Agenda. Aus diesem Grund lud die JEF Ruhrgebiet am 9. Juli 2015 zu einem Europastammtisch „Griechenland im Fokus“ ins Lennox in Bochum ein. Mehr als 25 Europainteressierte diskutierten über aktuelle Entwicklungen der Griechenlandkrise bei diesem Treffen zwischen den Jungen Liberalen und der JEF.

Gemeinsam für Europa

CDU-Parteitag

Gemeinsam für Europa

(12.12.2014) Die JEF NRW war am 12. Dezember 2014 beim CDU-Bundesparteitag in Köln zu Gast. Gemeinsam mit der Europa-Union informierten die Jungen Europäer über Europa und diskutierten mit den Abgeordneten. So konnten Mitglieder der JEF und der Europa-Union für die europäische Idee werben.